Samtgemeinde Lüchow (Wendland)

Ausbildungsweg: DUALES STUDIUM SOZIALE ARBEIT

Der Landkreis Lüchow-Dannenberg bietet in Zusammenarbeit mit der Berufsakademie Lüneburg ein duales Studium "Soziale Arbeit" an.

Voraussetzung ist die allgemeine Hochschulreife (Abitur), die fachgebundene Hochschulreife oder die Fachhochschulreife sowie gute Noten in Deutsch und Mathematik. Vorteilhaft sind Lern- und Leistungsbereitschaft sowie ein freundlicher Umgang mit Menschen.

Schwerbehinderte und Gleichgestellte im Sinne des § 2 Abs. 3 SGB IX werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung besonders berücksichtigt. Die Ausbildung ist für Frauen und Männer in gleicher Weise geeignet.

Was verdient man während der Ausbildung?

Das Ausbildungsentgelt (brutto) beträgt seit dem 01. Februar 2017 im 1. Ausbildungsjahr 918,26 €, im 2. Ausbildungsjahr 968,20 € und im 3. Ausbildungsjahr 1014,02 €.

Weitere Informationen bietet ein Flyer der Berufsakademie Lüneburg.

 

 

Kommentare zum Inhalt

Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?
Ansprechpartner
Landkreis Lüchow-Dannenberg Ausbildungsleitung Simone Hövermann 05841/120 405 05841/120 368 E-Mail senden...