Ansprechpartner & mehr

Auto, Verkehr und ÖPNV

Straßen verbinden! - Die Kreisstraßenmeisterei

Damit gesellschaftlich relevante Systeme wie Industrie, Handel und Wandel, Landwirtschaft, Sicherheit, Kunst und Kultur und Tourismus funktionieren, müssen infrastrukturelle Grundlagen vorhanden sein. Hierzu gehört in bedeutender Weise der Straßenbau.

Mäharbeiten an einer KreisstraßeNach dem Straßenrecht werden Straßen klassifiziert. Es gibt Bundes-, Landes- und Kreisstraßen sowie Gemeinde- und Sonstige Straßen. Das hat Auswirkungen auf die Zuständigkeiten, auch "Baulast" genannt. Bund und Land sind für den Bau und die Unterhaltung von Bundes- bzw. Landesstraßen zuständig, die Kreise und die Gemeinden für den Bau und die Unterhaltung von Kreis- und Gemeindestraßen.

Mit dem 1. Oktober 1979 hat das Land Niedersachsen die Zuständigkeit für den Bau und die Unterhaltung von Kreisstraßen den Landkreisen übertragen. Die Arbeit der "Kreisstraßenmeisterei" des Landkreises Lüchow-Dannenberg betrifft etwa 300 km Straße sowie 50 km Radwege. 

Die Hauptarbeitsbereiche der Kreisstraßenmeisterei:

  • Instandsetzung der Fahrbahnflächen mit Bindemittel und Splitt (etwa 1.511.000 m² Straßenfläche)
  • Mähen und Pflegen der Straßenbankette (insgesamt etwa 602.000 m Bankettlänge)
  • Pflegen der Straßenbäume und des straßenbegleitenden Grüns (etwa 16.500 Bäume über ca. 25 cm Durchmesser, dazu kommen etwa 11.500 weitere Bäume zwischen 10 cm und 25 cm Durchmesser).
  • Pflege, Wartung und Instandhaltung von etwa 4.100 Verkehrszeichen (davon sind etwa 151 Ortstafeln, 183 Wegweiser, 46 Vorwegweisertafeln  ca. 3.720 verkehrsregelnde Zeichen)
  • Instandsetzung von KreisstraßenPflege, Wartung und Instandhaltung von Leitpfosten (insgesamt etwa 12.150 Stück)
  • Instandhaltung von Brücken und großen Durchlaßbauwerken (insgesamt 34 Stück)
  • Pflege, Wartung und Instandhaltung von Rohrdurchlässen und innerörtlichen  Regenwasserkanälen (davon ca. 115 Rohrdurchlässe verschiedener Durchmesser  zwischen 300 mm bis 1.000 mm und 22.300 m innerörtlichen Regenwasserkanäle)
  • Winterdienst im gesamten Streckennetz und einem großen Teil der Radwege

 

Kontakt
Landkreis Lüchow-Dannenberg
Kreisstraßenmeisterei
Thomas Jacobs
Tel.: 05841 / 95 126
E-Mail: kreisstrassen@luechow-dannenberg.de

Kommentare zum Inhalt
Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?