Ansprechpartner & mehr

Abteilungen

Rehabilitationssport (Reha-Sport)

Der Reha-Sport am Montag von 9 Uhr bis 10 Uhr wird von Susanne Haedge angeboten.  Der Kurs besteht aus einer netten gemischten Runde von ca. 15 Teilnehmern. Jeder Teilnehmer hat  seine individuellen Probleme und Schwächen, die durch bestimmte Übungen mit verschiedenen Materialien behoben werden sollen.
Im Vordergrund steht die Stärkung und Erhaltung der Muskulatur und somit kann jedermann mitmachen.
Ebenfalls steht der Kurs für soziale Kontakte knüpfen und pflegen, sowie Freude und Spaß.

Der Reha-Sport (eigentlich Rehabilitationssport) wird von qualifizierten Trainern beim SV Eintracht Clenze e.V. durchgeführt und soll dazu beitragen abgeschlossene Behandlungen orthopädischer Krankheitsbilder oder chronisch Kranke zu therapieren.

Beim Reha-Sport werden nicht nur die Beschwerden reduziert, es treten verstärkt positive Begleiterscheinungen körperlichen Trainings auf. Dazu zählen verbesserte Stoffwechselprozesse, stabilisierte Gelenkstruktur, gesteigerte Belastbarkeit in Beruf und Alltag, sowie die Erarbeitung einer erhöhten körperlichen Leistungsfähigkeit.

Auf der Internetseite des RehaSport Verbandes Deutschland e.V. heißt es:
»Vorrangiges Ziel des Rehabilitationssport ist es, die eigene Verantwortlichkeit des Menschen für seine Gesundheit zu stärken und ihn zum langfristigen, selbstständigen und eigenverantwortlichen Bewegungstraining durch weiteres Sporttreiben in der bisherigen Gruppe (..) zu motivieren.«

Im Sportverein werden verschiedene Schwerpunkte im Kurssystem angeboten.

Voraussetzung: Rehabilitations-Sport Verordnung (wird vom Arzt ausgestellt)

Kurstermine finden im Bewegungsraum am Sportheim statt:

montags    9:00 - 10:00 Uhr und 18:00 - 19:00 Uhr sowie 19:00 - 20:00 Uhr

dienstags   9:00 - 10 Uhr und 10:00 - 11:00 Uhr
               
                      
                    

Ansprechpartner:
Susanne Haedge
05844 - 17 49

Kommentare zum Inhalt
Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?