Elterngeld

Das Elterngeld verbessert die wirtschaftliche Situation junger Eltern. Mit dieser finanziellen Unterstützung des Staates können sich Mütter und Väter im ersten Lebensjahr des Kindes mehr Zeit für ihre Familie nehmen.

Anspruch auf Elterngeld haben Mütter und Väter unter folgenden Voraussetzungen: 

  • Sie betreuen oder erziehen ihr Kind nach der Geburt selbst
  • Sie sind nicht mehr als 30 Stunden in der Woche erwerbstätig
  • Sie leben mit ihrem Kind in einem Haushalt
  • Sie haben ihren Wohnsitz oder ihren gewöhnlichen Aufenthalt in Deutschland

Dokumente zum Herunterladen:

Betreuungsgeld gibt es nicht mehr. Das Bundesverfassungsgericht hat am 21. Juli 2015 entschieden, dass die Regelungen zum Betreuungsgeld gegen das Grundgesetz verstoßen.

Kontakt
Landkreis Lüchow-Dannenberg
Fachdienst 57 - Soziales und wirtschaftliche Hilfen
Andrea Becker
Tel.: 05841 / 120-201
E-Mail: eeg@luechow-dannenberg.de

Weitere Informationen gibt es auf der Internetseite des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit.

Kommentare zum Inhalt
Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion