Ansprechpartner & mehr

Pressemitteilungen

Kommt, wir gestalten unseren Bus - Malwettbewerb für Kinder im Grundschulalter (20.10.2020)
Landkreis Lüchow-Dannenberg (PM 257/2020)

Malwettbewerb für Kinder im Grundschulalter - depositphotos.com - Bildnummer 8689465, ©anatolsLandkreis Lüchow-Dannenberg. Die Verkehrsgesellschaft LSE und die Mobilitätsagentur Wendland.Elbe planen gemeinsam ein neues Projekt. Alle Grundschülerinnen und Grundschüler des Landkreises sind herzlich dazu eingeladen, Gestaltungsvorschläge für die Außenseiten eines LSE-Busses zum Thema „Natur und Umwelt“ zu entwickeln.

Beim Wettbewerb mitmachen dürfen alle Grundschülerinnen und Grundschüler, die im Landkreis ihren ständigen Wohnsitz haben. Der Jahrgang spielt dabei keine Rolle. Es geht nicht um Perfektion, sondern um Ideenreichtum. Die kreativsten Kunstwerke werden als Collage auf einen echten Bus der LSE gedruckt. Dieser fährt dann anschließend ab Januar 2021 für ein Jahr lang im Kreis umher und kann von jedem bestaunt werden.

Um mitzumachen, müssen die gemalten Bilder bis zum 30. November 2020 per Post möglichst unzerknickt bei der Mobilitätsagentur Wendland.Elbe, welche im Lüchower Kreishaus sitzt, oder in einer der Touristinformationen in Gartow, Lüchow, Dannenberg oder Hitzacker eingereicht werden. Anschließend entscheidet eine Jury darüber, welche Motive das Rennen machen und demnächst im ganzen Kreisgebiet zu sehen sein werden. Damit die jungen Künstler nach der Juryentscheidung kontaktiert werden können, sind Kontaktdaten wie Name, Anschrift und Telefonnummer anzugeben.

Um eine tolle Farbintensität der Kunstwerke auf dem Bus zu gewährleisten, sollte auf einem DIN A 3-Papier (blanko, kein Umweltpapier) mit Wachsmalern, Bundstiften oder Tusche gemalt werden (keine Filzstifte). Also auf die Pinsel fertig los, die Projektorganisatoren hoffen auf eine rege Beteiligung und eine Vielzahl origineller, kreativer Motive zum Thema „Natur und Umwelt“.

Alle wichtigen Details zum Wettbewerb finden sie auch auf der Internetseite www.luechow-dannenberg.de/aktionsinfo-malwettbewerb oder bei Facebook unter www.facebook.com/MobilitaetsagenturWendlandElbe.

 

 

 

Kommentare zum Inhalt
Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?

Kommentar zum Artikel erstellen

Hiermit akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung:*

Bitte akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung.


Die von Ihnen angegebenen Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage genutzt. Die Angabe der Daten ist zur Bearbeitung und Beantwortung Ihre Anfrage erforderlich - ohne deren Bereitstellung können wir Ihre Anfrage nicht oder allenfalls eingeschränkt beantworten. Die angegebenen Daten werden an die jeweils sachlich zuständige Mitarbeiterin / den jeweils sachlich zuständigen Mitarbeiter weitergeleitet. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 DSGVO in Verbindung mit § 3 NDSG. Ihre Daten werden gelöscht, sofern Ihre Anfrage abschließend beantwortet worden ist und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, wie bspw. bei einer sich etwaig anschließenden Vertragsabwicklung oder eines sich anschließenden Verwaltungsverfahrens.

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder