Ansprechpartner & mehr

Pressearchiv

Einbruch in Lüchower Bücherei

Polizei sucht Zeugen


Lüchow. Das Werk von Einbrechern zeigte sich am Donnerstag früh zu Dienstbeginn an der Bücherei Lüchow. Bislang unbekannte Täter hatten in der Nacht zuvor die Tür des Hintereingangs aufgebrochen. Im Büro der Bücherei wurden aus dem mit Gewalt geöffneten Safe die Einnahmen der letzten zwei Wochen entwendet. Der beim Einbruch angerichtete Schaden dürfte bei 3.500 Euro liegen, heißt es aus dem Rathaus. Die Polizei bittet um Hinweise, falls jemandem in der Nacht zu Donnerstag etwas rund um die Bücherei Lüchow aufgefallen ist. Informationen nimmt auch die Lüchower Verwaltung unter 126-104 entgegen.

Kommentare zum Inhalt
Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?

Kommentar zum Artikel erstellen

Hiermit akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung:*

Bitte akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung.


Die von Ihnen angegebenen Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage genutzt. Die Angabe der Daten ist zur Bearbeitung und Beantwortung Ihre Anfrage erforderlich - ohne deren Bereitstellung können wir Ihre Anfrage nicht oder allenfalls eingeschränkt beantworten. Die angegebenen Daten werden an die jeweils sachlich zuständige Mitarbeiterin / den jeweils sachlich zuständigen Mitarbeiter weitergeleitet. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 DSGVO in Verbindung mit § 3 NDSG. Ihre Daten werden gelöscht, sofern Ihre Anfrage abschließend beantwortet worden ist und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, wie bspw. bei einer sich etwaig anschließenden Vertragsabwicklung oder eines sich anschließenden Verwaltungsverfahrens.

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder