Ansprechpartner & mehr

Pressearchiv

Vollsperrung der Landesstraße 256 in Gorleben

Die Landesstraße 256 in Gorleben ist aktuell (8. Juli 2020) vollgesperrt. Grund ist ein Wasserrohrbruch, der die Straße unterspült hat. Die Sperrung wird voraussichtlich bis zum 15. Juli 2020 bestehen bleiben. Eine Umleitungsstrecke führt über Gedelitz (K 2), Trebel (K 39), Rondel (B 493) und in Richtung Meetschow (K 38) zurück zur L 256.

Kommentare zum Inhalt
Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?