Ansprechpartner & mehr

Pressearchiv

Unterstützung im Familien-Service-Büro

 Das Familien- Service- Büro in Lüchow hat Unterstützung bekommen: Seit dem 01. Februar 2016 arbeitet Susanne Mohnberg mit in dem Team. Frau Mohnberg ist Kinderkrankenschwester mit der Qual   ifikation zur Familien- Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin.

Durch ihre jahrelange Arbeit auf einer Früh-und Neugeborenen-Intensivstation, im Einsatz als Tagespflegeperson sowie als Mutter von drei eigenen Kindern bringt sie einen großen Erfahrungsschatz mit. 

 

Ihr Aufgabenbereich in den „Frühen Hilfen“ bezieht sich auf die Beratung und praktische Unterstützung für Familien in ungewohnten oder schwierigen Lebenssituationen, wie z.B. nach einer Frühgeburt, einer Krankheit des Neugeborenen, Entwicklungsstörungen, Schwierigkeiten bei der Ernährung, bzw. der Beikosteinführung, oder vielem mehr. 

 

Frau Mohnberg kann bereits zum Ende der Schwangerschaft, nach der Entbindung und dann später, bis zu einem Alter des Kindes von zwei Jahren, eingesetzt werden. Wichtig ist ihr, dass die Schwangerschaftsnachsorge der Mütter nach wie vor durch die betreuende Hebamme ausgeführt wird, und es ein gutes Miteinander beim Versorgen der Familien gibt. Ein wichtiger Punkt in der, für die Familien kostenfreien, Arbeit von Frau Mohnberg ist die Schweigepflicht. Alle Sorgen und Nöte der betroffenen Familien bleiben in vertraulichem Rahmen.

 

Kontakt zu ihr können interessierte Familien über das Familien- Service- Büro in Lüchow, 05841-120350, per Mail unter Familien-Service-Büro@luechow-dannenberg.de, oder direkt bei ihr unter 0176-43413145 finden.                                                                                                                                                                                                            

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                

 

Kommentare zum Inhalt
Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?

Kommentar zum Artikel erstellen

Hiermit akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung:*

Bitte akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung.


Die von Ihnen angegebenen Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage genutzt. Die Angabe der Daten ist zur Bearbeitung und Beantwortung Ihre Anfrage erforderlich - ohne deren Bereitstellung können wir Ihre Anfrage nicht oder allenfalls eingeschränkt beantworten. Die angegebenen Daten werden an die jeweils sachlich zuständige Mitarbeiterin / den jeweils sachlich zuständigen Mitarbeiter weitergeleitet. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 DSGVO in Verbindung mit § 3 NDSG. Ihre Daten werden gelöscht, sofern Ihre Anfrage abschließend beantwortet worden ist und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, wie bspw. bei einer sich etwaig anschließenden Vertragsabwicklung oder eines sich anschließenden Verwaltungsverfahrens.

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder