Ansprechpartner & mehr

Pressemitteilungen

Monika Nieschulz 40 Jahre im Dienst der Samtgemeinde Lüchow (Wendland) (15.07.2019)
Samtgemeinde Lüchow (Wendland)

Lüchow. Auf eine 40-jährige Tätigkeit im öffentlichen Dienst kann Monika Nieschulz am 01.08.2019 zurückblicken.

Frau Nieschulz absolvierte vom 01.08.1979 bis 30.06.1981 ihre Ausbildung zur Verwaltungsangestellten bei der damaligen Samtgemeinde Clenze und war dort vom 01.07.1981 bis 30.11.1991 im Angestelltenverhältnis tätig. Frau Nieschulz wurde in diesem Zeitraum im Einwohnermeldeamt, Hauptamt und Steueramt eingesetzt.

Für den Zeitraum vom 01.12.1991 bis 30.06.2004 war Frau Nieschulz bei der Gemeinde Schnega für die dort anfallenden Bürotätigkeiten der Gemeinde eingestellt. Ab dem 01.07.2004 wurde Frau Nieschulz erneut bei der damaligen Samtgemeinde Clenze eingestellt und im Rahmen einer Personalgestellung für anfallende Bürotätigkeiten der Gemeinde Schnega dorthin abgeordnet. Seit dem 01.01.2009 ist Frau Nieschulz zusätzlich zum Flecken Bergen an der Dumme abgeordnet, um dort ebenfalls die anfallenden Bürotätigkeiten des Fleckens zu bearbeiten.  

Der Samtgemeindebürgermeister Hubert Schwedland gratulierte zum Dienstjubiläum und überreichte eine Dankesurkunde und einen Blumenstrauß.

Kommentare zum Inhalt
Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?