Pressemitteilungen

Corona: drei begründete Verdachtsfälle in Lüchow-Dannenberg (17.03.2020)
Landkreis Lüchow-Dannenberg (Lk 45/2020)

Seit dem gestrigen Nachmittag (16. März 2020) gibt es im Landkreis Lüchow-Dannenberg drei begründete Verdachtsfälle. Es handelt sich dabei um ein Ehepaar und eine Frau, die sich in den letzten 14 Tagen in einem europäischen Risikogebiet aufgehalten haben und leichte Krankheitssymptome zeigen. Es ist geplant, dass von allen Dreien noch heute im gestern eröffneten Diagnostikzentrum in Rosche ein Abstrich genommen wird. Mit einem Laborergebnis rechnet das Gesundheitsamt Uelzen – Lüchow-Dannenberg zum Ende dieser Woche.

Kommentare zum Inhalt
Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion