Pressemitteilungen

Zum Schutz von Natur und Landschaft: auf den Wegen bleiben und Hunde anleinen! (22.04.2020)
Landkreis Lüchow-Dannenberg (PM 134/2020)

Hutewald im Breeser Grund. Foto: Hergen Knocke, Forstamt GöhrdeAusgedehnte Spaziergänge oder Sport im Freien sind vor dem Hintergrund der aktuellen Kontaktbeschränkungen auch in Lüchow-Dannenberg gerade sehr beliebt. „Insbesondere die Naturschutzgebiete wie die Nemitzer Heide oder der Breeser Grund in der Göhrde haben jetzt viele Besucher“, hat Dorothee Rößler von der Unteren Naturschutzbehörde des Landkreises Lüchow-Dannenberg beobachtet. Diese beliebten Ausflugsziele unterliegen allerdings einem besonderen Schutz, betont Rößler.

„In diesen besonders sensiblen Gebieten ist es verboten, die nicht-öffentlichen Straßen, Wege und Flächen mit dem Kraftfahrzeug zu befahren oder das Fahrzeug dort abzustellen.“ Ganzjährig sind Spaziergänger außerdem aufgefordert, auf den Wegen zu bleiben und ihren Vierbeiner anzuleinen. „Die dort wild lebenden Tiere oder die Ruhe der Natur dürfen nicht gestört werden – nicht durch Lärm und auch nicht auf andere Weise.“ Auch Zelten oder das Entfachen eines Feuers sei nicht gestattet.

Die Leinenpflicht für Hunde gelte in der Brut-, Setz- und Aufzuchtzeit vom 1. April bis 15. Juli im Übrigen auch außerhalb von Naturschutzgebieten, informiert Rößler. „In dieser Zeit wird die freie Landschaft zu einer immer größer anwachsenden Kinderstube“, erklärt die Leiterin des Fachdienstes Natur- und Landschaftsschutz im Lüchower Kreishaus, „einige Tierarten, wie beispielsweise der Hase haben bereits Nachwuchs, bei anderen Tierarten sind die Weibchen hochtragend.“ In diesem Zustand seien die Tiere in ihrer Bewegungsfreiheit und ihren Fluchtmöglichkeiten stark eingeschränkt. Auch die am Boden brütenden Vogelarten wie Rebhuhn, Fasan, Kiebitz oder Lerche begännen jetzt ihr Brutgeschäft. „Werden diese Tiere empfindlich gestört, stellen sie nicht selten die Versorgung ihres Nachwuchses ein“, erklärt Rößler.

Eine Übersicht über die Naturschutzgebiete in Lüchow-Dannenberg bietet der Kartenservice „Online-Navigator“ unter www.luechow-dannenberg.de/navigator (unter „Natur und Landschaft“).

Kommentare zum Inhalt
Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion