Pressearchiv

„Demenz – Wir müssen reden“ – Infostand und Kinonachmittag in Lüchow

Bundesweit finden im Rahmen der diesjährigen Demenz-Woche und des Weltalzheimertags der Deutschen Alzheimer Gesellschaft vom 21. bis 27. September 2020 vielfältige Aktionen statt, um auf die Situation von Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen aufmerksam zu machen. In Lüchow steht das Team des Senioren- und Pflegestützpunkts Lüchow-Dannenberg am Donnerstag, den 24. September 2020 von 11 bis 15 Uhr mit einem Infostand auf dem Lüchower Marktplatz.

„Wir wollen darüber ins Gespräch kommen, was wir als Gesellschaft tun können, um Betroffenen ein Stück weit Sicherheit im Umgang mit der Demenz zu geben“, sagt Andrea Heilemann vom Senioren- und Pflegestützpunkt, „wie können wir unterstützen?“ An einem Wunschbaum können Betroffene wie ihre Angehörigen ihre Ideen und Wünsche hierzu hinterlassen. Schon zwei Tage vorher – am Dienstag, den 22. September 2020 um 15 Uhr – läuft im Lüchower Kino außerdem der Film „Das Leuchten der Erinnerung“ mit Helen Mirren und Donald Sutherland in den Hauptrollen. Der Eintritt ist frei.

In diesem Jahr steht die Demenz-Woche bundesweit unter der Überschrift „Demenz - Wir müssen reden“. „Denn es gibt immer noch Familien, die die Erkrankung ihrer Angehörigen lieber verschweigen“, weiß Andrea Heilemann. Aber das helfe niemanden: „Wir müssen miteinander reden: über die Erkrankung, über die richtige Kommunikation und über den respektvollen Umgang miteinander.“ Zwar steige die Zahl der Neuerkrankungen laut aktuellen Berechnungen der Deutschen Alzheimer Gesellschaft inzwischen langsamer, dennoch erkrankten immer mehr Menschen an einer Demenz. „Umso wichtiger ist es, die Bedingungen dafür zu schaffen, dass jeder Mensch – ob mit oder ohne Demenz – am öffentlichen Leben teilhaben, sich seinen Fähigkeiten entsprechend einbringen und mit anderen aktiv sein kann“, betont Andrea Heilemann.

Kommentare zum Inhalt
Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?

Kommentar zum Artikel erstellen

Hiermit akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung:*

Bitte akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung.


Die von Ihnen angegebenen Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage genutzt. Die Angabe der Daten ist zur Bearbeitung und Beantwortung Ihre Anfrage erforderlich - ohne deren Bereitstellung können wir Ihre Anfrage nicht oder allenfalls eingeschränkt beantworten. Die angegebenen Daten werden an die jeweils sachlich zuständige Mitarbeiterin / den jeweils sachlich zuständigen Mitarbeiter weitergeleitet. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 DSGVO in Verbindung mit § 3 NDSG. Ihre Daten werden gelöscht, sofern Ihre Anfrage abschließend beantwortet worden ist und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, wie bspw. bei einer sich etwaig anschließenden Vertragsabwicklung oder eines sich anschließenden Verwaltungsverfahrens.

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion