Pressearchiv

100% Klimaschutz in Lüchow-Dannenberg – Bundesumweltministerium fördert den Landkreis als Klimaschutz-Vorreiter

100% Klimaschutz in Lüchow-Dannenberg – Bundesumweltministerium fördert den Landkreis als Klimaschutz-Vorreiter

Als eine von 22 Masterplankommunen, erhält der Landkreis Lüchow-Dannenberg eine vierjährige Förderung für den lokalen Klimaschutz. Bis 2050 sollen im Landkreis 95% der Treibhausgasemissionen und 50% des Endenergieverbrauchs reduziert werden. Diese Ziele sind auch durch einen Kreistagsbeschluss festgeschrieben. Um die Erreichbarkeit der ambitionierten Ziele aufzuzeigen, wird bis Mitte 2017 ein Masterplan entwickelt. In diesem Plan werden die Treibhausgas-Einsparpotenziale für den Landkreis abgebildet und auf Basis der Ideen aus der Bevölkerung Klimaschutz-Maßnahmen entwickelt.

Regionale Wirtschaft, Mobilität, Wohnen und Landnutzung neu denken, Impulse aus der Bevölkerung aufnehmen und umsetzen – das sind die Ziele für den Masterplan-Prozess. Dabei sind mitdiskutieren und mitgestalten gefragt. Nur durch eine möglichst breite Beteiligung kann der Klimaschutz in Lüchow-Dannenberg weiter vorangebracht werden.

Fragen und Ideen nimmt Franziska Dittmer, Masterplanmanagerin des Landkreises Lüchow-Dannenberg, gerne entgegen (Tel: 05841 120-275).

Weitere Informationen zu den Masterplankommunen finden Sie in der Pressemitteilung des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) unter www.bmub.bund.de/N53326/.

Bilduntertitel: Frisch ernannt zur Masterplan-Kommune wurde der Landkreis Lüchow-Dannenberg hier vertreten von (v. r.) Dr. Günther Nemetschek als stellvertretender Landrat, Renate Ortmanns-Möller (Stabstellenleiterin Regionale Entwicklungsprozesse), Hans-Albrecht Wiehler (Klimaschutzschutzmanager) und Franziska Dittmer (Masterplanmanagerin). Herr Gunther Adler, Staatsekretär des BMUB, überreicht die Auszeichnungen.

Foto: Sascha Hilgers/BMUB©

Kommentare zum Inhalt
Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?

Kommentar zum Artikel erstellen

Hiermit akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung:*

Bitte akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung.


Die von Ihnen angegebenen Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage genutzt. Die Angabe der Daten ist zur Bearbeitung und Beantwortung Ihre Anfrage erforderlich - ohne deren Bereitstellung können wir Ihre Anfrage nicht oder allenfalls eingeschränkt beantworten. Die angegebenen Daten werden an die jeweils sachlich zuständige Mitarbeiterin / den jeweils sachlich zuständigen Mitarbeiter weitergeleitet. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 DSGVO in Verbindung mit § 3 NDSG. Ihre Daten werden gelöscht, sofern Ihre Anfrage abschließend beantwortet worden ist und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, wie bspw. bei einer sich etwaig anschließenden Vertragsabwicklung oder eines sich anschließenden Verwaltungsverfahrens.

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion