Pressearchiv

Kreisverwaltung: Öffnungszeiten zum Jahreswechsel (125/2008)

 

Kreisverwaltung: Öffnungszeiten zum Jahreswechsel

Die Kreisverwaltung teilt mit: Aufgrund der bevorstehenden Feiertage sind sowohl das Kreishaus als auch seine Nebenstellen am Mittwoch, dem 24. Dezember 2008 sowie am Mittwoch, dem 31. Dezember 2008 geschlossen. Außerdem: Die Zentraldeponie in Woltersdorf bleibt darüber hinaus auch noch am Samstag, dem 27. Dezember 2008 geschlossen.

 

Damit sich Lüchow-Dannenbergs Einwohner bereits rechtzeitig darauf einstellen können, informiert die Kreisverwaltung weiter:
Das Kreishaus sowie der Fachdienst Straßenverkehr bleiben am Freitag, dem 02. Januar 2009, für den allgemeinen Dienstbetrieb geschlossen. Im Fachdienst Abfall erfolgt nur teilweise eine Betriebsschließung wegen der an diesem Tage anstehenden Entsorgungstouren, die Deponie in Woltersdorf ist ebenfalls geöffnet.

 

Die weiteren Behörden im Kreishaus wie das Gebäudemanagement Uelzen - Lüchow-Dannenberg, das Katasteramt, der Wasser- und Bodenverband sowie der Zweckverband Gesundheitsamt Uelzen - Lüchow-Dannenberg bleiben am 02. Januar 2009 ebenfalls geschlossen. Der Zweckverband Gesundheitsamt Uelzen - Lüchow-Dannenberg weist darauf hin, dass an diesem Tag für dringende Fälle die Notfallnummer der Rettungsleitstelle zu erreichen ist.

 

Ab Montag, dem 05. Januar 2009, wird die gesamte Kreisverwaltung sowie die Nebenstellen wie gewohnt erreichbar sein.

Kommentare zum Inhalt
Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?

Kommentar zum Artikel erstellen

Hiermit akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung:*

Bitte akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung.


Die von Ihnen angegebenen Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage genutzt. Die Angabe der Daten ist zur Bearbeitung und Beantwortung Ihre Anfrage erforderlich - ohne deren Bereitstellung können wir Ihre Anfrage nicht oder allenfalls eingeschränkt beantworten. Die angegebenen Daten werden an die jeweils sachlich zuständige Mitarbeiterin / den jeweils sachlich zuständigen Mitarbeiter weitergeleitet. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 DSGVO in Verbindung mit § 3 NDSG. Ihre Daten werden gelöscht, sofern Ihre Anfrage abschließend beantwortet worden ist und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, wie bspw. bei einer sich etwaig anschließenden Vertragsabwicklung oder eines sich anschließenden Verwaltungsverfahrens.

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion