Abteilungen

Volleyball

Diese Hallensportart, in der 2 Mannschaften mit jeweils 6 Leuten gegeneinander spielen, hat einen besonderen Reiz: mannschaftliche Geschlossenheit ist wesentlich wichtiger als gute Einzelspielerinnen.

Der Ball darf, wenn er im Spiel ist, nämlich nicht den Boden berühren und nur dreimal innerhalb einer Mannschaft gespielt werden, dass aber auch nur volley, also ohne ihn kurz festzuhalten. Die dafür nötige Technik ist gar nicht so einfach. Wegen dem fehlenden Körperkontakte mit dem Gegner gibt es Foulspiele so gut wie gar nicht: Aggressionen kann man beim Volleyball also höchstens bei den Schmetterbällen am Netz aus spielen. Für Leute, die ihre Gegner gern mit Finten, Tricks und listigen Überraschungen reinlegen, ist das Spiel dagegen genau richtig, vor allem dann, wenn sie dabei gern alle paar Sekunden hochspringen oder sich lang hinschmeissen, um noch an den Ball zu kommen.

Unsere Sparte besteht schon seit mehr als 10 Jahren, daher liegt der Altersdurchschnitt bei ungefähr 40 Jahren. Wir sind die typischen Vertreter der sogenannten Hobbyvolleyballerszene. Seit mehreren Jahren  wird an einer entsprechenden Punktspielrunde mit Erfolg teil genommen. Turniere, auf denen man sich mit anderen gemischten Mannschaften messen kann, finden mehrmals im Jahr statt.

Dort machen dann auch viele ehemalige Leistungsspieler mit, die jetzt Familie haben und diese dorthin auch mitbringen. Kinderlärm, Kaffee und Kuchen gehören also dazu. Zu unserem Turnier, das jedes Jahr in der Clenzer Samtgemeindehalle stattfindet, kommen nur regionale Mannschaften, die aber bereit sind, für den traditionellen Hauptpreis, einen Sack Biokartoffeln, alles zu geben.

     Trainingszeiten :

  • Jeden Montag 20:30 Uhr - 22.00 Uhr in der großen Sporthalle in  Clenze.
     

    

Ansprechpartner:
Stefan Gadegast
05849 - 22 5
E-Mail:  stefangadegast@web.de

Kommentare zum Inhalt
Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion