Abteilungen

Walking - Als Gesundheits- und Fitnessport

Leben ist Bewegung und mehr Bewegung kann das Leben lebenswerter machen. Gesundheit und Wohlbefinden hängen in hohem Maße von körperlicher Aktivität ab. Um gesund zu werden oder zu bleiben, müssen Sie nicht jeden Tag einen Marathon laufen oder im Fitnesszentrum schuften.

Mäßige körperliche Arbeit schützt sehr viel besser vor gesundheitlichen Risiken als die beiden Verhaltensextreme Faulheit und Bequemlichkeit einerseits und intensiver Leistungssport anderseits.

Ein hohes Maß an Fitness schützt nicht besser vor Herzkrankheiten als ein mittleres, dass schon durch 45 bis 60 Minuten zügiges Gehen pro Tag erreicht werden kann. Für die körperliche Fitness gilt offenbar nicht die Devise, dass mehr besser ist. Entscheidend ist, dass der Körper über ein Mindestmaß hinaus gefordert wird. Walking kräftigt nicht nur nachweislich den Herzmuskel, sondern speziell auch die Bein-, Hüft-, Gesäß-, Rücken- und Bauchmuskulatur. Es verbessert die Durchblutung und das Atemvolumen und hilft bei erhöhtem Blutdruck.

Gesund und fit mit schnellen Schritten durch die Natur.

          
Treffen ist jeden Mittwoch um 18:15 Uhr am Sportplatz  (in den Wintermonaten ist der Treffpunkt auf dem Parkplatz der Saatbau Clenze)

 

Ansprechpartner:
Susanne Haedge
05844 - 17 49    

Kommentare zum Inhalt
Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion